Singleboersen-aktuell.de
Schnell zur richtigen Singlebörse

Die besten Singlebörsen für die Partnersuche in Osteuropa  

Auch dieses Jahr haben wir wieder die besten Portale in der Kategorie "Partnersuche Osteuropa" für Dich ermittelt. Wir haben sie getestet und aus Nutzersicht auf "Herz und Nieren" geprüft. Hier findest Du die besten Singlebörsen für Deine Partnersuche im Netz in der Übersicht und findest heraus, welche am besten zu Dir passt.


Testsieger: InterFriendship

(4,5/5,0)


Testergebnis:

  • Eines der größten Singleportale für die Vermittlung von Osteuropäerinnen
  • Sehr beständig und vertrauenswürdig – Interfriendship gibt es bereits seit über 20 Jahren
  • Über 80% Antwortquote der Frauen
  • Sehr umfangreiches und hilfreiches Forum zum Thema deutsch-russische Beziehungen




Jetzt kostenlos anmelden

Vollständiger Testbericht

Platz 2: RussianCupid

(4,4/5,0)

Testergebnis:

  • Seröse Singlebörse aus dem Hause CupidMedia (Betreiber von 35 Spezial-Singlebörsen), seit 2003 online
  • Weltweit größte Singlebörse für russische Singles
  • Fast keine Fake-Profile
  • Gute Erfolgschancen durch hohen Frauenanteil



Jetzt kostenlos anmelden

Vollständiger Testbericht

Platz 3: UkraineDate

(4,3/5,0)

Testergebnis:

  • Seröse Singlebörse, seit 2005 online
  • Weltweit größte Singlebörse für Ukrainische Singles
  • Adroid-App verfügbar
  • Premium-Mitgliedschaften schon ab 1 Monat möglich 



Jetzt kostenlos anmelden

Vollständiger Testbericht

Platz 4: Interkontakt

(4,1/5,0)

Testergebnis:

  • Frauen aus Polen, der Ukraine und Russland
  • Täglich 1 Kontakt gratis anschreiben
  • App verfügbar
  • Auch nach Beendigung der Premium-Mitgliedschaft kann mit geknüpften Kontakten weiter kommuniziert werden



Jetzt kostenlos anmelden

Vollständiger Testbericht

Platz 5: EastLovesWest

(3,9/5,0)

Testergebnis:

  • Solide Singlebörse, um Frauen aus Osteuropa kennen zu lernen
  • Seit 2012 online
  • Gute Erfolgsaussichten durch hohen Frauenanteil
  • Kommunikation erfolgt überwiegend in Englisch




Jetzt kostenlos anmelden

Vollständiger Testbericht


Zurück zur Startseite




Partnersuche Osteuropa

Die Welt ist heute so vernetzt wie nie zuvor. Internationale Partnerschaften sind inzwischen ganz normal. Vor allem Beziehungen von osteuropäische Frauen mit westlichen Männern sind ein zunehmend gelebtes Beziehungsmodell. Doch für viele Männer ist grenzenloses Dating noch immer Neuland, denn kulturelle Unterschiede und sprachliche Differenzen schrecken ab.

Viele Partnervermittlungen und Singlebörsen setzen deshalb genau an diesen Punkten an. Sie helfen dort, wo Unsicherheiten bestehen und machen Mut. Mit Seriosität und Kompetenz helfen sie dabei, den passenden Partner zu finden.

Allerdings muss zunächst einmal klargestellt werden, dass es den Stereotyp einer osteuropäischen Frau nicht gibt. Jede von ihnen ist einzigartig. Dennoch gibt es charakteristische Unterschiede in Bezug auf das Alter und die Herkunft.

  • Je jünger eine Frau ist und je zentraler ihr Wohnort ist, desto eher ist davon auszugehen, dass sich ihre Werteinstellungen tendenziell an westlichen Maßstäben orientieren.
  • Je älter und ländlicher dagegen eine Frau ist, desto eher bestimmen traditionelle Einflüsse die Denkmuster und den Habitus.

Trotz all der Unterschiede gibt es Einigkeit über Charaktereigenschaften, der eher auf den Typ der osteuropäischen Frau zutreffen, als auf westliche Frauen.

Typische Charakterzüge osteuropäischer Frauen

Frauen aus Osteuropa verfügen über viele Wesensmerkmale, die von anderen als besonders angenehm empfunden werden. Dazu zählen die familientauglichen Qualitäten, wie Treue und Fürsorglichkeit. Haben sie sich für einen Partner entschieden, halten sie an der Beziehung fest. Trennung und Scheidung sind keine Option. Im Gegensatz zu westlichen Frauen, die sich in dieser Hinsicht eher flexibler zeigen, verfügen osteuropäische Frauen über Kampfgeist. Sie sind konfliktfähig und ausdauernd. Beziehungsprobleme werfen sie nicht aus der Bahn. Sie bleiben standhaft und stehen zu ihrem Partner. Unstimmigkeiten sind für sie kein Grund, das Handtuch zu werfen, sondern spornen sie dazu an, eine Lösung zu finden.

Osteuropäische Frauen haben einen starken Charakter. Sie können sowohl charmant und warmherzig sein, als auch feurig und temperamentvoll. Sie haben einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und sind selbstsicher genug, ihre Ansichten auch kundzutun.

Eine osteuropäische Frau ist Ehefrau, Mutter und beste Freundin zugleich. Sie ist Allrounder und Multitalent. Wo sie ist, ist es bunt. Wo sie ist, spielt das Leben. Dafür ist nicht nur ihre vielschichtige Persönlichkeit verantwortlich, sondern auch ihr Drang nach Aktivität und Abenteuer. Osteuropäische Frauen haben ein fröhliches Wesen und stecken voller Tatendrang. Ihre Reiselust und das kontaktfreudige Gemüt helfen ihr dabei, unbekannte Situationen souverän zu meistern. Das kommt ihr und ihrem Partner spätestens dann zugute, wenn das Thema “Auswanderung” im Raum steht. Trotz enger Verbundenheit gegenüber Heimat und Familie, wird sie den Schritt ins Ungewisse wagen. Neugier und Mut überlagern Momente von Zweifel und Unsicherheit. Vor allem dann, wenn der richtige Partner gefunden ist, der ihr ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln kann.

Weiterhin gelten osteuropäische Frauen als besonders familienorientiert. Der ausgeprägte Sinn für die Familie wird von Generation zu Generation weitergegeben. Der starke Familienbezug ist Teil der ursprünglichen Lebensverhältnisse. Häufig leben mehrere Generationen osteuropäischer Familien unter einem Dach. Sie helfen sich gegenseitig aus und leisten Beiträge, die dem Gelingen der Gemeinschaft zuträglich sind. Geduld und Toleranz sind Tugenden, die sich in dieser Konstellation bewährt haben und das eigene Heim in einen Ort der Harmonie und des Einklangs verwandeln.

Hilfs- und Kompromissbereitschaft zählen zu den Stärken osteuropäischer und russischer Frauen. Sie halten die Familie zusammen, legen Wert auf eine liebevolle Erziehung der Kinder und einen respektvollen Umgang mit dem Ehemann. Nebenbei schmeißen sie den Haushalt und sorgen dafür, dass vollwertige und abwechslungsreiche Speisen auf den Tisch kommen. Frauen aus Osteuropa sind also wahre Alltagshelden und definitiv multitaskingfähig.

Doch nur, weil sie die Fähigkeiten dazu haben, die Familie zu führen, ist das kein Zustand, auf dem sich der Partner ausruhen sollte. Das Gebot von gegenseitigem Respekt und Unterstützung bindet ihn in das Alltagsgeschehen ein und verlangt, dass er einen angemessenen Teil der Aufgaben übernimmt. 

In unserem Ratgeber über die Vorzüge osteuropäischer Frauen findest Du noch mehr Informationen zum Thema. In dem Artikel über die Schönheit ukrainischer Frauen erfährst Du, warum hübsche Frauen aus der Ukraine einen Mann aus dem Westen suchen.


Zurück zur Startseite