Singleboersen-aktuell.de
Verstanden statt nur informiert! 

Diese 13 First Date Hacks werden Ihr Leben sofort verändern

Diese 13 First Date Hacks werden Ihr Leben sofort verändern

Ein erstes Date ist eine nervenaufreibende Erfahrung. Es steht viel auf dem Spiel: Wenn alles gut geht, treffen Sie vielleicht die Liebe Ihres Lebens. Doch die Chancen, dass alles gut geht, sind gering. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht oder dass Sie sich nur einigermaßen gut amüsieren und die Person dann nie wiedersehen, ist viel größer.

Auch interessant: Die schlimmsten Situationen beim ersten Date

Aber wie bei allen Unternehmungen im Leben kann ein wenig Planung und Voraussicht einen großen Einfluss auf das Ergebnis haben. In diesem Sinne finden Sie hier 13 nützliche Hacks für das erste Date, die verhindern, dass Sie so aussehen, als wäre dies Ihr erstes Date.

Hacks vor dem ersten Date

First Date Hack #1: Wähle ein Lokal

Es gibt immer die Klassiker: ein Café, ein Kino, ein Restaurant, eine Bar, vielleicht sogar Live-Musik. Sie sind klassisch, weil sie in der Öffentlichkeit stattfinden, was bedeutet, dass jede Person gehen kann, wenn die Dinge schlecht laufen, aber Sie können das Date auch länger hinauszögern, wenn es Ihnen beiden Spaß macht. Wenn du schlau sein willst, ist es ideal, wenn du in der Nähe deiner Wohnung bist oder auf halbem Weg zwischen den Orten, aus denen ihr beide kommt.

Seien Sie flexibel, für den Fall, dass etwas am Veranstaltungsort nicht funktioniert, z. B. dass es keine vegetarischen Optionen gibt und Ihre Verabredung Vegetarierin ist, oder dass an dem einen Abend, an dem Sie beide frei haben, geschlossen ist. In solchen Fällen ist es gut, einen Ausweichplan zu haben, vor allem, wenn es sich um ein Lokal handelt, das Sie gut kennen und in dem Sie sich wohl fühlen. Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Verabredung mit dem Plan einverstanden sein wird, kann auch etwas Abenteuerliches in Frage kommen.

First Date Hack #2: Achten Sie auf Ihr Äußeres

Ein gepflegtes Äußeres kann viel bewirken. Sauberes Haar, rasierte Haare oder ein gestutzter Bart, gepflegte Nägel und frisch gewaschene Kleidung, die Ihnen gut passt - nicht zu groß und nicht zu eng - geben Ihnen die Möglichkeit, einen wirklich guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Sie signalisieren Rücksichtnahme und Respekt. Wenn Sie sich in Ihrer Kleidung wohlfühlen und selbstbewusst sind, wird das dazu beitragen, dass Sie sich wohlfühlen.

First Date Hack #3: Vorbereitet sein

Je nachdem, was Sie beide wollen und wie die Verabredung verläuft, kann es sein, dass Ihre Verabredung Ihr Zuhause sieht, wenn sie endet. Selbst wenn Sie am Ende getrennt voneinander abreisen oder die Dinge bei Ihrem Date landen, lohnt es sich, die Wohnung vorher ein wenig vorzubereiten.
Es macht einen guten Eindruck, wenn das Badezimmer einigermaßen sauber ist (d.h. keine verstreuten Schamhaare auf dem Boden, kein seltsamer Schmutz, die Toilette sieht vorzeigbar aus) und die Bettwäsche innerhalb der Lebensdauer der letzten gekauften Milch gewechselt worden ist. (Außerdem: Halten Sie die Kondome, die Sie bevorzugen, in Reichweite des Bettes bereit).

Hacks für das erste Date

First Date Hack #4: Früh dran sein

Der Schlüssel zum pünktlichen Erscheinen ist leider, ein wenig zu früh zu kommen. Unter Köchen ist der Standard fünfzehn Minuten. Fünf oder zehn Minuten sind auch in Ordnung, wenn Sie nicht in einen Stau geraten oder eine Verspätung in den öffentlichen Verkehrsmitteln haben. Wenn man sich erst einmal kennt, ist eine Verspätung von fünf oder zehn Minuten keine große Sache, aber bei einem ersten Date macht man einen ersten Eindruck.

First Date Hack #5: Sei du selbst

Wenn man sagt "Sei du selbst", klingt das banal und unmöglich. Aber wenn du versuchst, dich kennen zu lernen, wird dein Date schon herausfinden, wie du bist. Das Beste, was du tun kannst, ist, dich zu benehmen und dich von deiner besten Seite zu zeigen.

Denken Sie einfach daran, dass nichts Wichtiges an Ihnen wirklich für immer verborgen bleiben kann und dass der Eindruck, den Sie hinterlassen, ohnehin weitgehend außerhalb Ihrer Kontrolle liegt. Wenn überhaupt, lassen Sie sich ein wenig gehen und haben Sie Spaß. Man kann nicht wirklich planen, ob man eine gute Beziehung zu jemandem hat - das ist Glück.

First Date Hack #6: Fragen stellen

Dies ist ein sehr wichtiger Punkt! Stellen Sie Ihrem Date Fragen - zum Beispiel, was es in letzter Zeit so gemacht hat, wie Bücher, Filme oder Musik. So bekommst du ein Gefühl für seine Interessen und gibst deinem Date die Möglichkeit, über etwas zu sprechen, das ihn begeistert. Vielleicht stellen Sie sogar fest, dass Sie etwas gemeinsam haben. Wenn du deinem Gegenüber aufmerksam zuhörst, hat er vielleicht das Gefühl, dass du jemand bist, mit dem er über sein Innenleben sprechen kann, was zum Aufbau von Vertrauen beiträgt.

First Date Hack #7: Geben Sie ihm/ihr ein Gefühl der Sicherheit

Wenn dein Date eine Frau oder eine queere Person ist, ist es in einer Welt, in der sich Frauen und queere Menschen oft unsicher fühlen, wichtig, dass sie sich bei dir sicher fühlen. Du kannst das einfacher machen, indem du die Hinweise deines Dates beachtest, z. B. wie nah du stehen sollst oder ob sie mit einer beiläufigen Berührung einverstanden sind.

Ratschläge im Stil von Anmachsprüchen, Ihr Date sofort oder gezielt zu berühren oder am Ende des Abends einen Kuss zu erzwingen, um sicherzugehen, dass es Sie nicht als Freund betrachtet, sind keine guten Ratschläge. Sie müssen intuitiv spüren, wann sich diese Dinge erwünscht und sicher anfühlen.

Es lohnt sich, darauf zu achten, wenn sich Ihr Date unwohl fühlt: betrunkene Leute, die hinter ihm herlaufen; ein wirklich lauter, überfüllter Ort; mit

Ihnen unter vier Augen zu sein, bevor sie bereit sind; oder wenn sie versehentlich mehr getrunken haben, als sie beabsichtigt hatten. Seien Sie bereit, Ihrem Date zu helfen, sich sicherer zu fühlen, ohne unbedingt eine große Sache daraus zu machen.

First Date Hack #8: Positiv sein

Lassen Sie jeglichen Groll oder Ärger über Frauen, Verabredungen oder den Diskurs zu Hause. Es kann da draußen hart zugehen, aber niemand möchte das Gefühl haben, dass er es mit einer ganzen Geschichte von anderen Menschen oder kulturellen Dynamiken zu tun hat. Einer der häufigsten Fehler, die man beim ersten Date machen kann, ist es, sich zu langweilen.

Ziehen Sie in Erwägung, Themen zu meiden, die Sie wirklich aufregen. Vor allem Frauen werden sehr oft als universelle Zuhörerinnen benutzt, und das ist nicht gerade unsere Lieblingsbeschäftigung. Wenn Sie andererseits nicht verhandelbare Überzeugungen haben - Religion, Atheismus, Politik, das Bedürfnis, einen überlebenswichtigen Lebensstil zu führen, Polyamorie, Abneigung gegen Astrologie -, könnte es Ihnen beiden Zeit ersparen, wenn Sie sich dazu bekennen.

Schließlich ist es eine gute Faustregel, nicht über die letzte Person zu sprechen, mit der Sie ernsthaft ausgegangen sind.

First Date Hack #9: Charmant sein

Der Trick, um charmant zu sein, besteht darin, die andere Person in eine Rolle zu versetzen, die sie als schmeichelhaft empfindet und die ihr gefällt. Wenn jemand das Gefühl hat, dass er Ihnen eine Seite von sich gezeigt hat, die ihm gefällt, wird er normalerweise auch Sie mögen. Es kann wirklich schön sein, zu sehen, was jemand an sich selbst mag, als ein Fenster zu seinen Werten. Bei der Verabredung geht es auch darum, herauszufinden, ob die Person Sie anspricht, Sie verführt und Sie sie besser kennen lernen möchten. Die meisten Menschen sind gerne hilfsbereit und freundlich.

First Date Hack #10: Flirten Sie ein wenig

Manchmal ist es ganz einfach. Ein Lächeln, ein Lachen, nah beieinander sitzen. Das Kribbeln, wenn man weiß, dass jemand in die weiche Ecke deines Halses schaut. Manchmal ist es einfach die Art, wie du jemanden ansiehst, der sich mit dir amüsiert.

Der Trick besteht darin, eine Einladung zu mehr auszusprechen als das, worauf Ihr Gegenüber gerade Lust hat. Sie wollen von einem Gespräch zu einem Flirtgespräch übergehen. Einem Flirtgespräch, das in eine gemeinsame Zeit übergeht, und dann in eine Zeit nur für Sie beide. Eine Situation, in der Ihr Date Sie leicht und höflich verlassen kann, in der sich aber herausstellt, ob Sie sich zueinander hingezogen fühlen. Wenn Sie sich dabei wohlfühlen, Spaß haben und sexy sind, können Sie andeuten, dass Sie sie küssen würden, wenn sie es wollte. Kleine Schritte.

First Date Hack #11: Erwähne nicht, dass du sie gestalkt hast

Wenn du die sozialen Medien deines Dates überprüft oder sie gegoogelt hast, bevor du dich mit ihnen getroffen hast, erwähne es nicht. Deuten Sie es nicht an. Gehen Sie in keiner Weise darauf ein. Aus noch nicht geklärten Gründen haben wir beschlossen, dass über das, was online passiert, in höflicher Gesellschaft nicht gesprochen werden sollte, oder erst, wenn du jemandem nahe stehst.

Post Date-Hacks

First Date Hack #12: Bieten Sie an, Sie einzuladen, aber bestehen Sie nicht darauf

Was den Umgang mit der Rechnung angeht, so lässt sich zwar jeder gerne verwöhnen, und es ist gut, das anzubieten, aber manche Leute ziehen es vor, auf die Kosten zu verzichten. Jeder wird sich bei der Verabredung wohler fühlen, wenn Sie die Kosten für Sie beide im Rahmen halten. Auf keinen Fall sollten Sie das Thema auf die eine oder andere Weise erzwingen.

First Date Hack #13: Beenden Sie die Verabredung mit einer positiven Note

Bieten Sie Ihrem Partner am Ende der Verabredung an, ihn zu seinem Auto zu begleiten, ihn zu Hause abzusetzen, ihn nach Hause zu begleiten usw. Sie werden vielleicht nein sagen, aber es ist ein Zeichen des Anstands. Wenn alles gut läuft, bekommst du vielleicht sogar einen Kuss beim ersten Date.


Übersicht Ratgeber


Zur Startseite