Singleboersen-aktuell.de
Schnell zur richtigen Singlebörse

InterFriendship.de Test und Ergebnisse Januar 2021

Hier findest Du die Ergebnisse und Erfahrungen aus unserem aktuellen InterFriendship.de Test: kurz und auf den Punkt gebracht.


InterFriendship.de

(4,6/5,0)

Jetzt kostenlos anmelden


Zusammenfassung

  • Eines der größten Singleportale für die Vermittlung von Osteuropäerinnen
  • Sehr beständig und vertrauenswürdig – InterFriendship.de gibt es bereits seit über 20 Jahren
  • Über 80% Antwortquote der Frauen
  • Sehr umfangreiches und hilfreiches Forum zum Thema deutsch-russische Beziehungen 

Mitglieder

  • 400.000 Mitglieder 
  • 25.000 wöchentlich aktiv

Mitgliederstruktur

.  Weiblich: 67%,      männlich: 33%

.    Weiblich   Männlich

Kostenlose Funktionen

  • Anmeldung und Profilerstellung
  • Ein Profilbild hochladen
  • Profile ansehen
  • Favoritenfunktion
  • 3 Nachrichten gratis lesen 

Kostenpflichtige Funktionen

  • Kontaktdaten abrufen
  • Unbegrenzt Nachrichten lesen und beantworten
  • Freigeschaltete Bilder ansehen
  • Mehrere Bilder hochladen
  • VIP-Pakete 

Kosten / Preise

10 FriendChips:   18,50 EUR (1,85 EUR / FriendChip)
30 FriendChips:   38,00 EUR (1,27 EUR / FriendChip)
60 FriendChips:   57,50 EUR (0,96 EUR / FriendChip)
90 FriendChips:   77,00 EUR (0,86 EUR / FriendChip)
150 FriendChips: 96,50 EUR (0,64 EUR / FriendChip)

Fazit

InterFriendship.de ist die ideale Singlebörse für alle, die auch mal über den Tellerrand blicken und für eine Partnerschaft mit einer Osteuropäerin offen sind. Das Portal ist seriös und wirkt gepflegt, so dass InterFriendship.de für diejenigen, die eine osteuropäische Frau für sich gewinnen wollen, hier an der richtigen Adresse sind. Die Flirtchancen stehen aufgrund des großen Mitgliederpools sehr gut. Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Partnersuche ist daher sehr hoch.



Jetzt kostenlos testen




InterFriendship.de im Test – Ausführlicher Testbericht – InterFriendship.de Erfahrungen

InterFriendship.de ist eine Singlebörse für alle, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung mit einer Partnerin aus Osteuropa sind. Das Prinzip von InterFriendship.de ist dabei recht einfach: Die Singlebörse bringt Frauen aus Osteuropa mit Männern aus Deutschland zusammen. Erfolgversprechend wird das ganze durch eine hohe Frauenquote, denn diese liegt bei über 60 % auf der Plattform. Obwohl die überwiegende Mehrzahl der Frauen aus Russland kommt, findet man hier aber auch Frauen aus Tschechien, der Slowakei, Polen, der Ukraine und Rumänien. Das Alter der Frauen bei InterFriendship.de liegt in der Regel zwischen 25 bis 45 Jahren. Männer müssen sich bei InterFriendship.de vor allem auf die kulturellen Unterschiede sowie eine Sprachbarriere einstellen – aber genau das macht den Reiz der Singlebörse aus.

Nutzerfreundlichkeit bei InterFriendship.de

InterFriendship.de lädt durch ein moderneres Webdesign und eine einfache Benutzerführung ein, um den Nutzern eine attraktivere und unkompliziertere Nutzung des Portals zu ermöglichen. Die frische Optik der Website mit modernen Farbwelten und zahlreichen gestalterischen Elementen soll dazu beitragen, dass die Mitglieder das Online-Dating-Erlebnis voll und ganz genießen können. Zudem ist die Seite mittels Responsive Webdesign auch auf mobile Endgeräte optimiert: Seiteninhalte lassen sich ohne Designbruch an die Auflösung sämtlicher Endgeräte wie PCs, Laptops, Smartphones oder Tablets anpassen.

Überwiegend in Weiß und Blau gehalten ist InterFriendship.de übersichtlich und eher unaufdringlich. So kann man sich mehr auf den Inhalt – die vielen sehr hübschen Damen – konzentrieren. Bemerkenswert ist auch, dass selbst in der Gratisversion keine Fremdwerbung stört.

Anmeldung bei InterFriendship.de

Die Anmeldung bei InterFriendship.de läuft etwas anders ab als bei gewöhnlichen Singlebörsen. Zwar ist wie allgemein üblich die Eingabe einer E-Mail-Adresse und eines gewählten Passworts erforderlich. Allerdings gibt es für Männer und Frauen unterschiedliche Zugänge. Der Zugang für Männer ist standardmäßig in Deutsch möglich. Für Frauen findet die Anmeldung dagegen standardmäßig auf Russisch oder wahlweise in Englisch statt.

Nach der Bestätigung der E-Mail-Adresse kann es mit dem Ausfüllen des Profils weitergehen. Die Profilinformationen sind in 11 Abschnitte unterteilt:

  1. Hauptdaten (Persönliche Informationen und Kontaktdaten)
  2. Über mich (Selbstbeschreibung)
  3. Ich suche… (Art der gesuchten Beziehung)
  4. Sprachkenntnisse (Details zur Muttersprache und Fremdsprachen)
  5. Freier Text (Platz für eigene Worte / Kreativtext)
  6. Meine Hobbys (Informationen zu Interessen und Freizeitaktivitäten)
  7. Mein Lebensstil (Details zum persönlichen Lifestyle)
  8. Über den Partner (Vorstellungen über den Wunschpartner)
  9. Perfekte Beziehung (Vorstellungen über die Traumbeziehung)
  10. Über die Zukunft (Zukunftswünsche und Karrierevorstellungen)
  11. Mein Charakter (persönlicher Charaktertest mit Auswertung)

Nachdem man sein Profil mit den notwendigen Informationen befüllt hat, kann man nun noch Fotos hochladen. Alle hochgeladenen Fotos werden durch Plattform-Administratoren geprüft und aufbereitet, damit die Fotos so ansprechend wie möglich wirken. Auch ist das Hochladen von kurzen Videos zur Selbstpräsentation im InterFriendship-Katalog möglich.

Es fällt auf, dass InterFriendship.de im Profil sehr detailliert die persönlichen Vorlieben und Vorstellungen seiner Nutzer in Erfahrung bringen möchte. Das ist wichtig, um passende Kontaktvorschläge unterbreiten zu können. Auch erleichtert das mehrsprachige Anmeldesystem weiblichen Nutzern mit osteuropäischer Herkunft die Registrierung. Auf diese Weise kann ein entsprechendes weibliches Klientel aus Osteuropa gezielt angesprochen werden.

InterFriendship.de Mitglieder

Bei InterFriendship.de sind derzeit rund 400.000 Mitglieder angemeldet. Die meisten Mitglieder sind zwischen 25 und 55 Jahre.  Auch kann InterFriendship.de mit der hohen Aktivität der Mitglieder punkten: circa 25.000 Mitglieder sind auf der Singlebörse wöchentlich aktiv. Die Antwortquote der Frauen liegt nach Angaben des Portals bei über 80%. Die Wahrscheinlichkeit, mit einem anderen Mitglied noch am gleichen Tag in Kontakt zu kommen, ist also sehr hoch.

InterFriendship.de Kosten

Wie bei anderen Singlebörsen auch ist eine uneingeschränkte Nutzung von InterFriendship.de nicht kostenlos. Dennoch bietet InterFriendship.de einige kostenlose Funktionen an, um das Portal testen zu können. So konnten wir im Test die Suchfunktion nutzen, Profile ansehen, Favoriten speichern und 3 Nachrichten gratis lesen kostenlos nutzen. Um die grundlegende Funktionalität auszuprobieren und herauszufinden, ob InterFriendship.de zu Dir als Singlebörse passt, ist das allemal ausreichend. Wer mehr Funktionen nutzen will, muss sich sogenannte FriendChips kaufen, die es im kleinsten Paket bereits für 18,50 EUR gibt. Bei InterFriendship.de gibt es keine Abonnements, die sich verlängern können. So hast Du bei der Partnersuche stets die Kontrolle über die Kosten und kannst in keine Abo-Falle tappen. Alles in Allem bewegen sich die Preise bei InterFriendship.de im mittleren Bereich.

Mit den FriendChips kannst Du die Kontaktaufnahme sowie weitere Dienste, wie z. B. Fototausch, Anzeigen-Refresh, SMS-Benachrichtigungen oder VIP-Pakete bezahlen. Es gibt unterschiedliche VIP-Pakete, die man kaufen kann und die dann jeweils für einen Monat gültig sind.

Als VIP-Pakete stehen Dir zur Auswahl:

  • VIP Info-Paket (für 10 Friendchips für 30 Tage): Vorstellungsvideos der Frauen und zusätzliche Bilder ansehen
  • VIP Such-Paket (für 10 Friendchips für 30 Tage): für sehr detaillierte Suchanfragen
  • VIP Männerkatalog-Paket (für 10 Friendchips für 30 Tage): Verbesserung des eigenen Profils, Möglichkeit der Verifizierung, hervorgehobene Anzeige, ein kostenloser Refresh
  • VIP Zuschriften-Paket (für 25 Friendchips für 30 Tage): Alle neuen Zuschriften inklusive der Kontaktdaten erhalten

Bei den VIP-Paketen handelt es sich um kleine Abos, die sich automatisch verlängern. Also vergiss nicht, die automatische Verlängerung der VIP-Pakete zu deaktivieren, wenn Du diese nicht mehr willst.

InterFriendship.de Abzocke

Es werden immer wieder Vorwürfe von Abzocke gegen viele Datingplattformen laut, auch InterFriendship.de bleibt davon nicht verschont. Dabei ist InterFriendship.de eine absolut seriöse Plattform und zockt seine Mitglieder nicht ab.

Bei InterFriendship.de gibt keine monatlichen Beiträge! Hier gibt es immer nur manuelle Einmalzahlungen, so dass es hier keine Abo-Abzocke geben kann und das ganze sehr übersichtlich macht. Eine Vertragskündigung ist daher nicht nötig, jedoch solltest du bei der Buchung der VIP-Pakete aufpassen: hier musst Du manuell die automatische Verlängerung deaktivieren!

Auch wird bei InterFriendship.de viel Wert auf Transparenz gelegt. So wird klar zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Funktionen unterschieden, sodass keine Kostenfalle entsteht.

Preis-Leistungsverhältnis

Auch wenn sich die Preise bei InterFriendship.de im mittleren Bereich bewegen, so bekommt der User bei InterFriendship.de doch sehr viele Funktionen und Features geboten, die er so bei anderen Datingplattformen nicht bekommt. In unserem Test konnte das Preis-/Leistungsverhältnis bei InterFriendship.de also als gut bewertet werden.

Partnersuche bei InterFriendship.de

Du kannst mit Hilfe der Suchfunktion nach Singles mit bestimmten Eigenschaften suchen, in Profilen stöbern und Kontakt zu anderen Singles mit der Nachrichtenfunktion aufnehmen. Möchtest Du bestimmte Personen später wiederfinden, kannst Du interessante Profile als Favorit speichern. Außerdem vergleicht InterFriendship.de die Präferenzen in Deinem Profil mit denen anderer Singles und macht Dir Vorschläge, die zu Dir und Deinen Wünschen passen und Dich interessieren könnten.

Unserer Erfahrung nach unterstützt InterFriendship.de seine Mitglieder überzeugend beim aktiven Durchsuchen nach interessanten Mitgliedern. Auch wenn eine Suche nach einzelnen Schlagworten nicht möglich ist, können Profile von Mitgliedern dafür auf Basis der Profilbilder sortiert werden. Außerdem können Nutzerprofile nach unterschiedlichen Profileigenschaften durchforstet werden, was die Partnersuche erleichtert. Neu angemeldete Mitglieder werden schnell erkannt, weil diese bei InterFriendship.de hervorgehoben werden. Im Großen und Ganzen bietet InterFriendship.de also gute Funktionen zur aktiven Suche.

InterFriendship.de Vermittlungsprinzip

Bei InterFriendship.de kannst du selbst über die Profilsuche interessante Singles finden. Wenn Du die entsprechenden Details wie Alter, Wohnort oder Vorlieben in der Suche auswählst, werden Dir die entsprechenden Partner angezeigt. Es werden Dir von InterFriendship.de aber auch Vorschläge gemacht, die auf den Informationen basieren, die Du in Deinem Profil angegeben hast. Die Vorschläge passen daher sehr gut zu Deinen persönlichen Interessen und Vorstellungen sowie den Interessen und Vorstellungen des Partners. So lassen sich schnell und besonders einfach potenzielle Partner finden.

Persönlichkeitstest

InterFriendship.de ist eine Singlebörse und verfügt demnach nicht über einen Persönlichkeitstest, wie es bei Partnervermittlungen üblich ist. Jedes Mitglied hat allerdings die Möglichkeit in seinem Profil die eigenen Interessen zu hinterlegen. Es kann auch angegeben werden, welche Wünsche zu bestimmten Punkten an den potentiellen Partner gestellt werden. Anhand der gemachten Angaben werden dann entsprechende Vorschläge angezeigt, deren Übereinstimmungen mit den eigenen Interessen und Wünschen besonders hoch sind. Je spezifischer die Angaben im Profil sind, umso besser ist die Übereinstimmung.

Kontaktaufnahme bei InterFriendship.de

InterFriendship.de bietet unseren Erfahrungen nach leider nur durchschnittlich gute Möglichkeiten zum Nachrichtenaustausch mit anderen Nutzern. In unserem Test funktionierte das Schreiben mit attraktiven anderen Mitgliedern mittels interner E-Mails einwandfrei. Leider gibt es aber keine Chat-Funktion und auch keinen Video-Chat. Alles in allem sind die Möglichkeiten zur Kommunikation bei InterFriendship.de unserem Erfahrungsbericht zufolge deshalb nur als gut und nicht als sehr gut zu bewerten.

Die Profile bei InterFriendship.de

Sehr positiv hervorzuheben ist die Qualität der Singleprofile bei InterFriendship.de. Die Qualität der Frauenprofile in unserem Test war durchweg sehr hoch. Schon allein durch den umfangreichen Anmeldeprozess ist klar, dass hier auf Qualität geachtet wird. Dies ist auch durch die besondere Prüfung des Profilbildes bemerkbar. Die meisten Bilder der Damen wirken sehr professionell und es sind kaum anzügliche Bilder dabei. Frau will hier eben einen Mann fürs Leben finden und nicht für eine kurze Affäre.

InterFriendship24.de unterwegs

Bei der mobilen Nutzung macht InterFriendship.de einen sehr ordentlichen Eindruck. Auch wenn keine Android- oder iOS-App zur Nutzung für unterwegs existiert, lässt sich die Seite auch über den mobilen Web-Browser sehr gut auf dem Smartphone oder Tablet nutzen. Im Großen und Ganzen ist die Seite von InterFriendship.de also gut zur Nutzung auf Mobilgeräten geeignet.

InterFriendship.de Kündigung

Bei InterFriendship.de gibt keine Abonnements! Eine Vertragskündigung ist daher nicht nötig. Allerdings solltest Du bei der Buchung der VIP-Pakete aufpassen: hier musst Du manuell die automatische Verlängerung deaktivieren!

InterFriendship.de Account löschen

Wenn Du Dein InterFriendship.de Account löschen möchtest, kannst Du dies in Deinem InterFriendship.de Benutzerkonto machen. Nach dem Einloggen gelangst Du wie folgt zu dem Bereich, wo Du die Mitgliedschaft beenden kannst: > Dein Mitgliedskonto > Kontoverwaltung > Mitgliedschaft > Mitgliedschaft beenden

Selbstverständlich kannst Du die Löschung Deines InterFriendship.de Accounts auch schriftlich beantragen. Die Postadresse und die Fax-Nummer von InterFriendship.de lauten wie folgt:

Post: InterFriendship.de GmbH, Bahnhofstraße 11, D-86465 Welden

Fax: 08293-3889891

Allerdings solltest Du beachten, dass nach der Löschung Deines Accounts die bisher erworbenen FriendChips verfallen und nicht zurückerstattet werden.

Privatsphäre und Datenschutz bei InterFriendship.de

InterFriendship.de versichert auf der Startseite vollständige Anonymität. Diese wird insbesondere dadurch gewährleistet, dass zur Registrierung auf der Seite lediglich die Eingabe der E-Mail-Adresse erforderlich ist. Das Einsehen von Kontaktdaten ist darüber hinaus zahlungspflichtig, sodass die Plattformbetreiber einen guten Überblick darüber haben, wer welche persönlichen Daten abruft. Wer seine Registrierung nicht durch Ausfüllen der Profilfelder vervollständigt, wird vom System außerdem innerhalb weniger Stunden wieder gelöscht. Das unterstützt nicht nur den Datenschutz, sondern beugt auch einer Anhäufung von inaktiven Nutzern in der Datenbank vor.

Ein Mangel in Sachen Anonymität ist allerdings der Foto Service. Die Profilbilder können von jedem Nutzer kostenlos eingesehen werden. Darüber hinaus werden ausgewählte Fotos ohne Zustimmung des Nutzers auch auf der Startseite der Partnervermittlung angezeigt und zwar samt Name, Alter und Wohnort. Ebenfalls einsehbar ist, wer ein Profil zuletzt besucht hat. Ein anonymes Ansehen von Profilen gibt es also nicht wirklich.

InterFriendship.de Seriosität

InterFriendship.de ist ein seriöses Portal auf dem deutsche Männer osteuropäische Frauen kennenlernen können. Der Anbieter existiert bereits seit 1999, hat mehrere hunderttausend Mitglieder und seit seinem Bestehen bereits über 25.000 Erfolgsgeschichten zu verzeichnen, was für sich spricht.

InterFriendship.de Kundenservice 

InterFriendship.de verfügt über keine telefonischen Support und keinen Support per E-Mail. Solltest Du einmal Hilfe benötigen, steht Dir ein umfangreiches FAQ-Portal zur Verfügung. Sollte Dein Anliegen dadurch nicht geklärt werden können, kannst Du Dich mit einer Systeminternen Nachricht an den Kundenservice wenden.

InterFriendship.de bei Stiftung Warentest

InterFriendship.de wurde bisher noch nicht von der Stiftung Warentest getestet.

InterFriendship.de Alternativen

Wer auf der Suche nach einer festen Partnerschaft mit einer Osteuropäerin ist und vielleicht eher russische Frauen bevorzugt, der sollte einen Blick auf RussianCupid werfen. Wer sich eher für ukrainische Frauen interessiert, dem empfehlen wir einen Blick auf UkraineDate.

InterFriendship.de Erfahrungen

Im Internet findet man überwiegend positive, aber auch negative Erfahrungsberichte zu InterFriendship.de. Positiv hervorgehoben wird allerdings immer wieder, dass bei InterFriendship.de die Tipps rund ums Dating mit osteuropäischen Frauen, die InterFriendship.de bereitstellt, sehr hilfreich sind. Auch wurden die gut passenden Partnervorschläge gelobt, die von InterFriendship.de gemacht werden.

Bei den wenigen negativen Erfahrungsberichten handelt es sich überwiegend um Beiträge von enttäuschten Nutzern, die nicht sofort die große Liebe gefunden haben. Also ein Thema, das generelle Gültigkeit besitzt und nichts speziell mit InterFriendship.de als Singlebörse zu tun hat.

InterFriendship.de Fazit

Wenn Du zwischen 25 und 55 Jahre alt bist und nach einer ernsthaften Beziehung mit einer Frau aus Osteuropa suchst, bist du nach unseren Erfahrungen mit InterFriendship.de sehr gut beraten. InterFriendship.de ist die ideale Singlebörse für alle, die auch mal über den Tellerrand blicken und für eine Partnerschaft mit einer Osteuropäerin offen sind. Das Portal ist seriös und wirkt gepflegt, so dass InterFriendship.de für diejenigen, die eine osteuropäische Frau für sich gewinnen wollen, hier an der richtigen Adresse sind. Die Flirtchancen stehen aufgrund des großen Mitgliederpools sehr gut. Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Partnersuche ist daher sehr hoch. 



Jetzt kostenlos testen


Zur Übersicht