Singleboersen-aktuell.de
Verstanden statt nur informiert! 

Parship Erfahrungen

Sucht man im Internet nach „Parship Erfahrungen“ wird man schnell fündig: allein Google findet über 7,5 Mio. Einträge zu diesem Suchbegriff. Aber was findet man da wirklich? Kann man sich auf Basis dieser Parship Erfahrungsberichte im Internet wirklich gut eine eigene Meinung bilden? Wir haben uns der Thematik einmal angenommen und das ganze näher durchleuchtet.

User können auf vielen Plattformen eine Bewertung zu Parship und ihre Erfahrungen mit Parship hinterlassen, damit andere User diese lesen können. Wir haben die wichtigsten Bewertungs-Plattformen angesehen und die Parship Erfahrungsberichte der User analysiert.

Parship Erfahrungen auf Trustpilot.com

Allein bei Trustpilot findet man zur deutschen Parship-Seite über 2.000 Nutzer-Bewertungen, von denen rund 70% lediglich eine 1-Sterne-Erfahrung abgegeben haben, was nicht sehr gut ist. Wenn man sich die Vorwürfe genauer durchliest, handelt es sich in den meisten Fällen lediglich um Beiträge von enttäuschten Nutzern, die nicht sofort die große Liebe oder einen Partner gefunden haben und somit schlechte Erfahrungen gemacht haben. Parship ist allerdings auch sehr aktiv auf der Plattform und reagiert auf negative Bewertungen innerhalb von 48 Stunden und legt seine Sichtweise der Dinge dar, was wir gut finden.

Auf der anderen Seite gibt es allerdings auch 25% mit 4- und 5-Sterne-Erfahrungen, was gut ist: das sind vor allem Parship-Mitglieder, die ihr Glück bzw. einen Partner bei Parship gefunden haben und gute Parship Erfahrungen gemacht haben. So berichtet Ida S.: „Gerade in der momentanen Situation kann ich Parship gut empfehlen. Da alle Bars und Kneipen geschlossen haben, versuche ich es nun mit Onlinedating und kann nur positive Erfahrungen berichten. Ich bin seit 4 Wochen angemeldet und hatte schon 3 Dates Dank der guten Partnervorschläge. Natürlich ist es gerade etwas schwierig, aber man kann ja zum Beispiel spazieren gehen um sich kennen zu lernen.“ Und weiter: „Nach der Anmeldung bekommt man eine E-Mail über Mitgliedschaft, Kündigung, Zahlungsinformationen und Widerrufsfrist. Ich kann die schlechten Bewertungen hier überhaupt nicht nachvollziehen und warum hier manche Mitglieder etwas über eine Abofalle schreiben. Man muss die Bestätigungs-Email von Parship über die Mitgliedschaft nur genau lesen.“ 

Alles in Allem scheinen hier die negativen Erfahrungsberichte enttäuschter Nutzer zu überwiegen, was allerdings durch die positiven Erfahrungen und Erfolgsgeschichten wieder etwas wett gemacht wird.

Das Parship-Forum (community.parship.de) mit Erfahrungsberichten

Das öffentlich zugängliche Parship-Forum dient Mitgliedern von Parship zum Austausch. Auch hier kann man über Erfahrungen mit und bei Parship lesen. Im Forum scheint das ganze Thema der Parship Erfahrungen etwas nüchterner und objektiver diskutiert zu werden. Auch wenn viele Mitglieder des Forums auf Grund ihrer guten Erfahrung Parship für eine der besten online Partnerbörsen halten, klingt an der einen oder anderen Stelle schon einmal Kritik durch, die aber meist auf einige wenige Mitglieder beschränkt bleibt und sich nicht auf die Singlebörse selbst bezieht. Aber die Forum-Teilnehmer geben sich auch untereinander gerne Tipps wie’s besser gehen könnte und tauschen auch schon mal gerne Erfahrungen und Erfolgsgeschichten aus dem Bekanntenkreis aus: „im Freundeskreis haben sich wirklich 2 über Parship kennengelernt, verheiratet und Kind, also es klappt.“

Parship Erfahrungen in der Tagespresse

Ab und zu kann man auch einen ausführlicheren Erfahrungsbericht über Parship als Kolumne in der Tagespresse lesen. So erzählt eine Physiotherapeutin von ihren Parship Erfahrungen und Erlebnissen bei der Online-Partnersuche in der FAZ. Oder Autorin Flowrence berichtet auf sonntagmorgen.com von ihren durchweg positiven Parship Erfahrungen: „Parship zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Plattformen für Leute, die nach der großen Liebe suchen. Zu Recht, wie unsere Erfahrungen ... zeigen. Mitglieder haben hier die Möglichkeit, ein ausführliches Profil anzulegen, mit dem sie sich potentiellen Kontakten präsentieren. Ein umfangreicher Fragebogen bringt eure Partnerschafts-Persönlichkeit ans Tageslicht und bildet die Basis für das Parship-Matching-Verfahren, welches in Partnervorschlägen mündet. Diese zeigen euch eine Reihe von Mitgliedern, die gut zu euch passen könnten und zu denen ihr Kontakt aufnehmen könnt.“

Parship Erfahrungen im App-Store

Hier findet man über 5.000 Erfahrungsberichte von Nutzern der Dating-App von Parship, die ernsthaft einen Partner suchen. Und von diesen Bewertungen und Rezessionen sind über 75% positiv mit einer 5- oder 4-Sterne-Bewertung. Erfahrungen wie „Muss sagen das ich viel von dieser App halte. Natürlich ist sie ziemlich teuer, aber man sollte auch die daraus entstehenden Vorteile sehen . 1 keine Fake Profile 2. keine abgehobenen „tussies“ Bzw. die denken sie wären die einzige auf dem Planeten 3. die Unterhaltung sind auf einem ganz anderen Niveau 4. gute Partnervorschläge mit den man schnell ins Gespräch kommt. PS : Die Leute, die der Meinung sind, hier die gleiche Personengruppe vorzufinden wie bei Tinder und Co., die haben entweder keine Erfahrung oder wissen nicht wie sie sich richtig anderen gegenüber Artikulieren sollen. Antwortenquote ist hier absolut Top.“ Oder „Alles in allem sehr gelungen. Sehr schön und übersichtlich aufgebaute App und Website. Sehr gutes Konzept, vor allem das man nicht sofort die Bilder von jedem sieht. Somit hat es deutlich mehr Niveau als bei anderen Plattformen und ist nicht wie auf einem türkischen Basar.“ sind keine Seltenheit.

Parship als vertrauenswürdigste Marke ausgezeichnet

Ausgezeichnet.org hat 4 Partnervermittlungs-Portale getestet: Mit Hilfe eines repräsentativen Online-Panels wurden vom 24.-28. September 2020 2.470 Personen aus ganz Deutschland befragt, mit der Fragestellung: „Welcher dieser Marken für Partnervermittlung vertrauen Sie am meisten?“ Testsieger in der Kategorie „Markenvertrauen“ wurde Parship, der PE Digital GmbH. Das kann eigentlich nur an den vielen positiven Parship Erfahrungen liegen, die Mitglieder mit Parship gemacht haben.

Parship Erfahrungen bei facebook

Auch das größte soziale Netzwerk bietet eine Bewertungsmöglichkeit für Unternehmen wie Parship an. Bewertungen und Erfahrungen auf Facebook sind besonders interessant, da immer mehr Nutzer sehr viel Zeit dort verbringen und direkt innerhalb des sozialen Netzwerkes nach Unternehmen suchen und direkt im Netzwerk Kontakt aufnehmen. So brachte es Parship mittlerweile auf über 16.000 Likes auf dem sozialen Netzwerk Facebook. Auch wenn sich die Nutzer teilweise kontrovers austauschen: so viele Menschen können sich nicht irren.

Erfahrungen mit falschen Profilen

In vielen Parship Erfahrungsberichten kommt auch immer wieder der Vorwurf auf, dass bei Parship "Fake"-Profile zu finden sind. Das ist leider ein Problem, mit dem auch die anderen großen Anbieter von Singlebörsen zu kämpfen haben. Zwar arbeitet man bei Parship an entsprechenden Gegenmaßnahmen - so werden verdächtige Mitglieder beispielsweise nicht in den, Partnervorschlägen angezeigt - aber ganz ausschließen lässt sich das Problem leider nicht.

Schlechte Erfahrungen mit der Abo-Verlängerung

Auch findet man in den Erfahrungsberichten immer wieder das Thema "Abo-Abzocke ". Da Parship die ernsthafte Partnersuche unterstützt, ist die Nutzung der Premium-Funktionen erst dann möglich, wenn man eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließt. Diese ist allerdings nicht Pflicht - wenn man einen Partner sucht allerdings anzuraten. Die Bedingungen und Konditionen sind in den AGB klar und transparent festgelegt. Viele mit diesbezüglich schlechten Erfahrungen waren sich wahrscheinlich nicht im Klaren darüber, was sie abgeschlossen hatten. Alles in Allem kann aber von Abzocke in dieser Hinsicht kaum die Rede sein.

Bisher Schlechte Erfahrungen bei Widerruf - gute Nachrichten für Verbraucher

Zum Teil verlangte Parship bisher mehrere hundert Euro von Kunden, die ihre Mitgliedschaft kurz nach der Anmeldung widerrufen hatten. Der Europäische Gerichtshof hat diese Praxis von Parship jetzt allerdings für rechtswidrig erklärt. Die hohen Forderungen müssen Betroffene nicht zahlen.

Das Problem: wer Parship nur kurz nutzt und dann seine Premium-Mitgliedschaft widerruft, soll einen Großteil des Mitgliedsbeitrags als „Wertersatz“ zahlen. Ein paar Chats mit Singles und Kontakt mit potenziellen Partnern können dann schon mehrere hundert Euro kosten.

Klage erfolgversprechend: die Forderungen des Hamburger Unternehmens PE Digital GmbH, Betreiberin der Singlebörse Parship, sind rechtlich fragwürdig und vom Amtsgericht Hamburg in vielen Fällen für ganz oder zum überwiegenden Teil für unbegründet erklärt worden. Der Europäische Gerichtshof entschied am 8. Oktober 2020 (Az. C-641/19) verbraucherfreundlich: für bisher widerrufene Verträge von Parship gilt nun, dass der Wertersatz zeitanteilig und nicht leistungsbezogen, also nach Kontakten, berechnet werden muss. Betroffene, die hohen Wertersatz bei Parship zahlen mussten, haben mit einer Klage gegen die Partnervermittlung daher gute Chancen. 

Wesentlich bessere Erfahrungen gab es beim SilberSingles Widerruf.

Weiter zu umfangreichen Informationen zu wie Parship kündigen: so klappt's


Zurück zum Testbericht

Zum Parship Testbericht


Wissenswertes über Alle 11 Minuten ...


Weiter zu Parship Login



 Verwandte Suchen: Partner, Partnersuche, Partnervorschläge, Partnersuche, Kontakt, gut