Singleboersen-aktuell.de
Schnell zur richtigen Singlebörse

LoveScout kündigen

LoveScout bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Mitgliedschaften an. Voraussetzung für den Abschluss einer LoveScout (ehemals FriendScout) Mitgliedschaft ist die Vollendung des 18. Lebensjahres.

Kostenlose Mitgliedschaften sind in ihrem Funktionsumfang sehr eingeschränkt: so kannst Du etwa nur ein eigenes Profil anlegen, aber keinen Kontakt zu anderen Mitgliedern aufnehmen. Eine solche kostenfreie Mitgliedschaft musst Du nicht extra kündigen. Hierfür reicht es aus, wenn Du Dein Profil löschst.

Um weitere Services nutzen zu können, musst Du eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Diese kostenpflichtigen Mitgliedschaften haben unterschiedliche Laufzeiten und sind nur als Abonnement erhältlich. Ein Abonnement läuft entweder über drei, sechs oder zwölf Monate. Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft kannst Du bis spätestens zwei Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit kündigen. Der Vertrag endet dann zum Ende der aktuellen Laufzeit.


WICHTIG: Wenn Du Deine Premium-Mitgliedschaft bei LoveScout nicht fristgerecht kündigst, verlängert sich diese automatisch um den bei Vertragsabschluss gewählten Zeitraum.


Du hast unterschiedliche Möglichkeiten, Deine Mitgliedschaft zu kündigen. Die Kündigung kann entweder telefonisch oder online erfolgen oder schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail.

LoveScout kündigen – telefonisch

Sehr schnell und einfach läuft die telefonische Kündigung ab. Werktags erreichst Du den Support zwischen 10:00 und 17:00 Uhr. Pro Minute zahlst Du genauso wenig wie für ein Gespräch ins deutsche Festnetz. Du rufst einfach dort an und sagst den Support-Mitarbeitern, dass Du kündigen willst.

Den Support erreichst Du unter folgender Telefonnummer:


Tel.: 089 44456 2401


LoveScout kündigen – online

Du hast auch die Möglichkeit Deine Premium-Mitgliedschaft über das Online-Kundenprofil kündigen. Dies erfolgt durch die Kündigung der automatischen Verlängerung Deines Abonnements. Die automatische Verlängerung Deines Abonnements kannst Du in der Desktopversion selbst bis spätestens 2 Tage vor Ablauf des aktuellen Abonnementzeitraums kündigen. Dazu rufst Du die Rubrik „Meine Kontoeinstellungen“ auf, indem Du rechts oben auf Dein Profil-Button klickst. Auf dieser Seite wählst Du dann den Button „Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft“ und befolgst die einzelnen Schritte zur Kündigung bis zum Schluss.

Nach der Kündigung der automatischen Verlängerung Deiner Premium-Mitgliedschaft bei LoveScout erhältst Du eine Bestätigungs-Mail an die von Dir hinterlegte E-Mail-Adresse. Die Premium-Funktionen kannst Du danach weiterhin nutzen bis zum Ende der Vertragslaufzeit. Danach hast Du dann keinen Zugriff mehr auf die mit einer Premium-Mitgliedschaft verbundenen Funktionen: Du hast dann wieder eine kostenlose Mitgliedschaft.

LoveScout kündigen – per Brief

Kündigst Du per Brief, muss Dein Kündigungsschreiben immer Deine persönlichen Daten und den Zeitpunkt enthalten, zu dem die Kündigung erfolgen soll. Zusätzlich musst Du noch Deinen LoveScout24 Benutzernamen (Pseudonym) angeben und Deine bei LoveScout registrierte E-Mail-Adresse.

Dein Kündigungsschreiben sendest Du an folgende Adresse:


FriendScout24 GmbH
Weihenstephaner Str. 7
81673 München


LoveScout kündigen – per Fax

Kündigst Du per Fax, muss Dein Kündigungsschreiben Deine persönlichen Daten und den Zeitpunkt enthalten, zu dem die Kündigung erfolgen soll. Meist ist dies der nächst mögliche. Zusätzlich musst Du noch Dein LoveScout24 Pseudonym angeben und Deine bei LoveScout hinterlegte E-Mail-Adresse.

Dein Kündigungsschreiben sendest Du an folgende Fax-Nummer:


Fax: 089 1250 129 41


Profi-Tipp: Am sichersten ist der Kündigungsversand per Einschreiben mit Rückschein oder per Fax mit Sendeprotokoll. Denn nur so erhältst Du einen Nachweis über Deine Kündigung.


LoveScout kündigen – per E-Mail

Kündigst Du per E-Mail, muss Dein Kündigungsschreiben Deine persönlichen Daten und den Zeitpunkt enthalten, zu dem die Kündigung erfolgen soll. Zusätzlich musst Du noch Deinen LoveScout24 Benutzernamen (Pseudonym) angeben und Deine bei LoveScout hinterlegte E-Mail-Adresse.

Dein Kündigungsschreiben sendest Du an folgende E-Mail-Adresse:

E-Mail: kundenservice@lovescout24.de

LoveScout kündigen – Kündigungsvorlage

Hier haben wir ein Kündigungsschreiben als Vorlage für Dich entworfen:

An die
FriendScout24 GmbH
Weihenstephaner Str. 7
81673 München

Betreff: Kündigung                               Datum

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine LoveScout-Mitgliedschaft fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.

Mein Benutzername: 
Meine registrierte E-Mail-Adresse:

Dein Name



Kostenlose Mitgliedschaft kündigen = Profil löschen

Um Dein Profil bei LoveScout unwiderruflich zu löschen - beispielsweise nachdem Du LoveScout ausgiebig getestet hast - musst Du Dich bei LoveScout wie gewohnt über den LoveScout Login einloggen. Im Anschluss gehst Du auf „Einstellungen“ und dann auf „Sie möchten Ihr Profil pausieren oder endgültig löschen?“ Im Anschluss folgst Du den Anweisungen, um die Löschung durchzuführen.

Profi-Tipp: LoveScout Profil pausieren

Wenn Du möchtest, dass Dein Profil nicht mehr bei LoveScout angezeigt wird, bieten sich Dir zwei Möglichkeiten: Dein Profil pausieren oder Dein Profil löschen. Diese stehen Dir in der Rubrik „Meine Kontoeinstellungen“ zur Verfügung. Wie Du Dein Profil löschen kannst haben wir Dir oben schon beschrieben.

So kannst Du die Sichtbarkeit Deines Profils vorübergehend aussetzen: Klicke hierfür im linken unteren Seitenbereich auf „Mein Profil pausieren“ und folge dem bereitgestellten Dialog. Die anderen Mitglieder können dann Dein Profil nicht mehr sehen. Du hast jedoch die Möglichkeit den Zugang jederzeit zu reaktivieren, indem Du Dich mit Deinen Benutzerdaten einloggst.

Die Profilpausierung kann nur von einem PC bzw. Laptop aus erfolgen. Rufe dazu die Rubrik „Meine Kontoeinstellungen“ auf, indem Du rechts oben auf Dein Profilbutton klickst. Klicke dann auf den Link am linken Seitenende „Mein Profil pausieren“. Folge dann den Anweisungen im angezeigten Dialog.

ABER BEACHTE, dass eine aktiv laufende PREMIUM-Mitgliedschaft nicht von der Pausierung Deines Benutzerkontos unterbrochen wird. Mit einer Pausierung Deines Profils geht zudem keine Kündigung Deines Abonnements einher. Deine Premium-Mitgliedschaft musst Du separat kündigen.

Nach der erfolgreichen Pausierung hast Du jederzeit die Möglichkeit Dein Profil zu reaktivieren! Um alle Deine persönlichen Daten wiederzufinden, loggst Du Dich wie gewohnt über die Login-Seite ein, oder klickst auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.